Lesestoff am Wochenende 5 Ideen zur Stoffresteverwertung

by

LesestoffEs ist wieder Lesestoff-Zeit. Das Wochenende soll wettertechnisch ja nicht ganz so toll werden. Also beste Zeit, um kreativ zu werden. Wem die Ideen fehlen, ist hier genau richtig. Heute gibt es Ideen zur Stoffresteverwertung. Inspiriert wurde ich durch die Aktion von Emma, die zum Stoffabbau aufgerufen hat. Habt ihr Lust auf Stoffschalen und Blumenbroschen?

Dann geht es los.

Hier gibt es mal ein Projekt ganz ohne Nähmaschine. Stoffschalen aus Modpdge und Stoffresten.

Hier findet ihr 2 tolle Anleitungen für eine Blumenbrosche und einen Schlüsselanhänger.

Ein Nadelkissen gefällig? Hier gibt es die Anleitung dafür.

Eine Pinnwand mit Stoff bezogen, ergibt eine neue tolle Pinnwand.

Mit diesem Tipp könnt ihr auch eure kleinsten Stoffreste verwerten. Knöpfe mit Stoff beziehen. Wie es geht, erfahrt ihr hier.

Viel Spaß beim Ausprobieren. Ich wünsche euch ein kreatives Wochenende.

Bis bald,

Katrin

5 Comments on Lesestoff am Wochenende 5 Ideen zur Stoffresteverwertung

  1. jans schwester
    14. Oktober 2014 at 22:02 (3 Jahren ago)

    Da haste aber ne schöne Sammlung zusammengestellt!
    Das Nadelkissen hab ich gleich mal gepinnt, das muß ich glaub ich mal ausprobieren 🙂
    Vielen Dank für die Links!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Antworten
  2. Mila
    14. Oktober 2014 at 19:45 (3 Jahren ago)

    Na, jetzt brauch ich dringend neue Nadelkissen. Am Besten gleich ganz viele auf einmal LG mila

    Antworten
    • Katrin
      15. Oktober 2014 at 07:44 (3 Jahren ago)

      Ja, die Nadelkissen haben es mir auch angetan. Ist auch ein tolles Geschenk für ne Freundin.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Antworten
  3. beswingtes Fräulein
    14. Oktober 2014 at 19:04 (3 Jahren ago)

    Hallo nadelwild – ich wollte Dich nur wissen lassen, dass Dein Blog bei Blogger falsch verlinkt ist. Nachdem ich bei Deinem Kommentar bei mir (Danke dafür) auf Deinen Nick gedrückt habe, kam ein Fehler, weil da wohl nadewild.de, also ohne ‚l‘ hinterlegt ist.

    Viele Grüße

    Antworten
    • Katrin
      15. Oktober 2014 at 07:41 (3 Jahren ago)

      Vielen Dank für die Info. Da hab ich wohl zu schnell getippt.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *