essen&trinken

Kartoffeln mal anders – Kartoffelklöße mit Frischkäsefüllung

by

Kartoffelklöße

Kartoffeln gehören ja bekanntlich zu des Deutschen liebste Speise. Ich habe gerade ein neues Kartoffelrezept ausprobiert, das ihr unbedingt mal probieren müsst. Kartoffelklöße – Die Zutaten Für 4 Personen benötigt man folgende Zutaten. 1kg mehlig kochende Kartoffeln 100g Kartoffelstärke 3 Eigelb 25g weiche Butter oder Margarine 120g Frischkäse 8 getrocknete Tomaten 1 Mozzarella 1 Zwiebel […] Read more…

Schnelles Wirsing Rezept

by

Schnelles Rezept mit Wirsing

Heute gibt es endlich wieder ein Küchenvergnügen. Das letzte Rezept ist ja nun schon eine ganze Weile her. Da es jetzt wieder kälter ist und die Kohlzeit begonnen hat, gibt es ein Wirsing Rezept. Und weil wir alle schnelle Rezepte lieben, dauert dieses hier auch nicht länger als eine halbe Stunde. Die Zutaten für das […] Read more…

Kalte Gurken-Joghurt-Suppe

by

Gurken-Joghurt-Suppe

Bei den heißen Temperaturen (also zumindest hier im Süden) esse ich am liebsten kalt. Nachdem die letzten beiden Rezepte Salate waren, gibt es heute Suppe. Kalte, eiskalte Gurken-Joghurt-Suppe. Die Zutatenliste ist nicht besonders lang. Und das Rezept ist in null Komma nichts fertig. Kalte Gurken-Joghurt-Suppe   Print Vorbereitung 10 mins Kochzeit 10 mins Dauer 20 […] Read more…

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

by

Grüne-Bohnen-Tomaten-Salat

Es gibt sie wieder – frische grüne Bohnen. Gepaart mit sonnenreifen Tomaten sind sie für mich ein absoluter Genuss. Mal abgesehen von der tollen Farbkombination sind grüne Bohnen auch noch sehr gesund. Hier kommen die Zutaten für den Salat: 500gr grüne Bohnen 3Tomaten in Stücke geschnitten einen halben Räuchertofu eine rote Zwiebel Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz […] Read more…

Die Spargelsaison…

by

Spargelsalat

… ist fast vorbei. Aber trotz allem hab ich hier noch ein leckeres Spargelrezept. Ich habe mich für grünen Spargel entschieden. Faulenzerspargel hat die Verkäuferin gesagt. Woher kennt die mich? Ich mag den grünen Spargel lieber als den weißen und kaufe immer die ganz dünnen Stangen. Man muss  ihn nämlich nicht schälen und er schmeckt […] Read more…