Die Hitze hat uns fest im Griff. Mir fällt es schwer bei diesen Temperaturen drinnen zu sitzen und kreativ zu sein. Trotzdem gibt es auch für den August kreative Ideen zum Ausprobieren. Dieses Mal dreht sich alles um den Sommer, Strand und Meer.

Kreative Ideen für August - kostenlose Bikini-Schnittmuster, Sommer DIY und Sommerrezepte

DIY:

Maritime Deko im Seaside-Look zaubert das Strandfeeling nach Hause.

Weiter geht es mit maritimen Sommerkerzen. Ein bisschen Sand, ein paar Muscheln und schon habt ihr einen schönen Kerzenhalter.

Ein gut gekühlter Weißwein gehört einfach zu einem lauschigen Sommerabend. Wenn ihr dann genug Korken gesammelt habt, könnt ihr diese tolle Deko aus Korken basteln.

Schnittmuster:

Bei heißen Sommertemperaturen lässt es sich am besten im kühlen Nass aushalten. Eine Anleitung für einen Bikini gibt es hier.

Kein Bikini-Fan? Ralph Pink stellt auf seiner Seite gleich mehrere kostenlose Schnittmuster für Badeanzüge zur Verfügung.

Raus aus dem kühlen Nass und rein ins Strandkleid. Oder wie es auf Englisch heißt „Bikini-Cover-Up“.

Rezepte:

Weiter geht es mit der Abkühlung. Diesmal allerdings von innen. Hier gibt es eine Sammlung erfrischender Sommergetränke.

Cold Brew Ice Coffee. Noch kälter geht Kaffee nicht. Ok, gefroren. Aber wir wollen ja nicht pingelig sein.

Den Abschluss dieser kühlen Genüsse macht ein Caramel Milkshake.

Blogposts:

  1. Wie kühlt ihr euch ab bei diesen heißen Sommertemperaturen?
  2. Nachtigall oder Lerche? Seid ihr im Sommer eher morgens aktiv oder wartet ihr auf die kühleren Abendstunden?
  3. Eis selber machen, ist mittlerweile ziemlich einfach. Was ist euer Lieblingsrezept?

Viel Spaß beim kreativen Schaffen.

Eure Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.