Lesestoff fürs Wochenende – Reißverschluß, Jerseykleid und Spargelgenuß

by

Alles neu macht der Mai. So auch bei mir. Den Freitags-Post „Kostenloses Schnittmuster am Freitag“ wird es so nicht mehr geben. Da ich nicht nur Schnittmuster sammele, werde ich euch nun freitags neben dem kostenlosen Schnittmuster auch Rezepte und DIY-Anleitungen vorstellen. Eben alles um das Wochenende kreativ zu gestalten. Probiert es doch einfach mal aus.

Pflanze mit weißen Blumen

Wer schon immer wissen wollte, wie man eine Reißverschluss-Innentasche näht, dem sei dieses Tutorial ans Herz gelegt.

Mit vielen Bilder und gut verständlichen Sätzen erklärt Smila wie es geht.

Das kostenlose Schnittmuster am Freitag ist diese Woche ein Jerseykleid mit Wasserfallausschnitt. Das Schnittmuster für das Jerseykleid ist vorne und hinten gleich. So hat man den Wasserfallausschnitt auch vorn und hinten. Die Beschreibung ist auf Englisch, aber die kurzen Sätze sind klar verständlich. Solltet ihr schon einmal ein einfaches T-Shirt genäht haben, benötigt ihr die Beschreibung gar nicht.

Aber Achtung! Das Schnittmuster ist nur in einer Größe vorhanden. Ihr müsst also vorher genau nachmessen und gegebenenfalls bei der Nahtzugabe etwas dazugeben oder wegnehmen.

Für die Gourmets unter euch habe ich noch ein Spargelrezept fürs Wochenende. Wenn ihr dem Frühlingsgemüse erlegen seid, probiert doch mal diese Spargel-Ricotta Tarte.

Mir läuft schon beim Anblick des Bildes das Wasser im Munde zusammen.

Bei mir gab es übrigens auch ein Spargelrezept diese Woche. Lauwarmer Spargelsalat mit Champignons und Couscous hört sich nicht nur lecker an, schmeckt auch so. Ich muss es ja wissen, hab ich das Rezept doch selbst gekocht.

Und nun seid ihr dran. Kocht und näht, was das Zeug hält.

Ich wünsche euch ein kreatives Wochenende.

Katrin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *