Me Made Mittwoch #04.06.2014

by

Bei mir ist gerade der T-Shirt Wahn ausgebrochen, also bekommt ihr heute mein neuestes Werk zu sehen. Das Shirt lag schon eine ganze Weile unfertig in meinem Nähkorb und ist im Laufe der Zeit so weit nach unten gewandert, dass ich gar nicht mehr wusste, dass da ja noch ein Shirt auf seine Fertigstellung wartet.

gestreiftes TShirt

Beim Aufräumen ist es mir dann in die Hände gefallen und ich hab ihm noch eine Chance gegeben. Nun freue ich mich über ein neues T-Shirt. Der Stoff ist ein ziemlich dünner Jersey und der erste Stoff, den ich mir überhaupt gekauft hatte. Da haben wir noch in Frankreich gewohnt. Heute mit ein bisschen mehr Näherfahrung muss ich sagen, ziemlich beknackte Stoffauswahl für einen Nähanfänger. Aber man lernt ja mit der Zeit dazu.

Streifenshirt

Mittlerweile kann ich diese Stoffe ja ohne große Probleme mit der Overlock zusammennähen und muss keine Angst haben, dass meine Nähmaschine zu großen Hunger hat und den Stoff frisst.

Wie geht’s euch mit unerledigten Nähprojekten? Liegt da noch etwas versteckt herum, das nur darauf wartet endlich fertig genäht zu werden? Oder plant ihr eure Nähprojekte von A-Z durch und startet nur ein neues, wenn das alte beendet ist?

Die Ladys vom Me Made Mittwoch haben mit Sicherheit auch wieder tolle Sachen genäht.

Viele Grüße,

Katrin

6 Comments on Me Made Mittwoch #04.06.2014

  1. Andrea
    4. Juni 2014 at 19:12 (3 Jahren ago)

    Schön das du dein unfertiges Shirt wieder entdeckt hast. Denn es sieht super aus.
    Der Stoff sieht auch toll aus, wie ich finde.
    Ich plane eigentliche nie wirklich was ich nähe. Zwischendurch kommt mein „Das muss ich jetzt auch haben“ Wahn durch, dann nähe ich quasi was mir gefällt.
    Habe auch eine To Sew Liste, aber danach ist mir meistens nicht 🙂
    Liebe Grüße, Andrea

    Antworten
    • Katrin
      5. Juni 2014 at 07:01 (3 Jahren ago)

      Eine T Sew Liste hab ich auch. Allerdings nur im Kopf. Ich näh eigentlich immer erst ein Teil, wenn ich denke, das brauch ich jetzt aber. Also ähnlich wie bei dir.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Antworten
  2. Änni
    4. Juni 2014 at 15:00 (3 Jahren ago)

    Superschön! Gefällt mir total gut.
    Ich habe hier zwar auch einige UFOs liegen, aber die meisten Nähprojekte ziehe ich relativ schnell durch 😉
    Liebe Grüße, Änni

    Antworten
    • Katrin
      5. Juni 2014 at 06:59 (3 Jahren ago)

      Hallo Änni,
      ich bin überzeugt, dass das die bessere Herangehensweise ist. Mal schauen, ob ich mir die schlechte Angewohnheit abgewöhnen kann.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Antworten
  3. dreikah
    4. Juni 2014 at 12:00 (3 Jahren ago)

    Das ist ein toller Stoff, das Shirt gefällt mir. Du hast Recht, mit der overlock macht Jersey nähen mehr Spass und Sinn. Ich hab hier auch immer ne Menge Unvollendetes liegen. Und jeden Mittwoch schmeisse ich meine Pläne wieder um. Aber es ist auch schön unvollendetes noch mal hervorzuholen und ihm eine neue Chance zu geben. Alles hat seine Zeit 🙂
    Ich lese deinen blog sehr gerne, hab ich das schonmal geschrieben? Ich weiss es nicht, ist aber so.

    LG karin

    Antworten
    • Katrin
      5. Juni 2014 at 06:57 (3 Jahren ago)

      Vielen Dank Karin,
      es freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *