Am Sonntag ist der erste Advent. Wer sich jetzt noch keine Gedanken über Adventskranz und Weihnachtsdeko gemacht hat, sollte sich dringend beeilen. Auf meinem Streifzug durchs Netz habe ich ein paar Ideen zusammengetragen, die ich euch hier vorstellen will. Schaut euch in Ruhe um und lasst euch inspirieren. Und auch hier heißt es: selber machen.

Weihnachtsdeko basteln mit Holz, Kuchenform und Silber

Es muss nicht immer der klassische Adventskranz sein. Mittlerweile gibt es viele Ideen für Adventskränze, die abseits vom klassischen Rot und Tannengrün die Weihnachtsstimmung aufhellen. Dabei werden manchmal Materialien verwendet, die man eigentlich gar nicht mit Weihnachtsdeko in Verbindung bringt. Der Phantasie sind da wie immer keine Grenzen gesetzt.

Weihnachtsdeko selber basteln

Es muss nicht immer klassisch rot sein. Ein Adventskranz in weiß und silber macht genauso viel her.

Wer mit seiner Familie ein gemütliches Weihnachtsessen zu sich nimmt, benötigt auch die richtige Tischdekoration dafür.

Warum nicht mal eine ausgediente Kuchenform umfunktionieren. Die Anleitung findet ihr hier.

Hier wurde Weihnachts-Deko zusammen mit Moos und Zweigen in einer einfachen Schale arrangiert.

Holzideen zur Weihnachtszeit. Der grüne Tannen-Kranz wurde hier einfach durch Holzperlen ausgetauscht. Die Anleitung gibt’s hier.

Der tolle Holzstern muss nur noch hübsch verziert werden.

Ihr seht, es gibt für jeden das Richtige. Der Adventskranz muss nicht immer aus Tannengrün bestehen. Ungewöhnliche Materialien lassen sich leicht umfunktionieren und geben der selbstgebastelten Weihnachtsdeko nochmals einen besonderen Touch.

Wie sehen eure Weihnachtsdekorationen aus?

Viele Grüße,

Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.